AGBs

Tracking:

XSBaggage verwendet Cookies, um die Nutzung auf unserer Website zu verfolgen.

Wir sind verpflichtet, Ihre Privatsphäre zu schützen. Wir werden keine Informationen, die Sie ohne Ihre vorherige Zustimmung an Dritte identifizieren, nicht verkaufen oder weitergeben. Wir können die Informationen, die wir sammeln, verwenden, um Sie regelmäßig über neue Dienstleistungen oder Sonderangebote zu informieren, die wir für wertvoll halten. Wenn Sie diese Informationen lieber nicht erhalten möchten, können Sie per E-Mail an sales@xsbaggage.com mit 'abbestellen' als Betreffzeile senden. XSBaggage verkauft, verkauft oder vermietet Ihre persönlichen Daten nicht an andere.

KUNDENINFORMATIONEN

JEDE BELEUCHTUNG VON LADEN ODER LUFTWAGEN, DIE AUF DEM BEHALT DES KUNDEN VORBEREITET WERDEN, WERDEN ZU BESTIMMTEN BEDINGUNGEN VORGESEHEN, WELCHE KOPIEREN, DIE DEN KUNDEN DURCH XS Gepäck oder IHRE AGENTEN AUF ANFRAGE UND EINEN KOPIE, DER IN UNSEREN RÄUMEN INSPEKTIERT WERDEN KÖNNEN, VERFÜGBAR WERDEN.

Vertragsbedingungen unten:

1.In diesen Bedingungen:
"XS Gepäck" meint Die Handelseinheit von Global Travel und Transport Services Inc. Und Global Travel und Transport Services Neuseeland Limited.

"Beförderung" bezeichnet die Beförderung, den Lagerservice, den Transitgeschäft, die Verpackung oder die Abwicklung von Waren, die Bereitstellung eines Containerentkonsolidierungsdienstes, der Transitgeschäft und jede andere Dienstleistung durch XS Gepäck Als Speditions-, Transport-, Zoll- oder Schifffahrtsagent des Kunden oder des Zollempfängers sowie alle Dienstleistungen, die mit einem der oben genannten verbunden sind oder damit verbunden sind.

"Gebühren" bezeichnet jeden Betrag, der von XS Gepäck Für die Erbringung der von ihm erbrachten oder erbrachten Dienstleistungen in Bezug auf die Waren einschließlich Fracht und Zoll, Verbrauchsteuer, Aufwand, Steuern oder Tarif sowie sonstige Haftung oder Auszahlung XS Gepäck Im Zuge der Verpflichtung oder der Bereitstellung der vorgenannten Dienstleistungen.

"Container-Entkonsolidierungsservice" bezeichnet jede Tätigkeit in Bezug auf das Auspacken / Entladen der Waren aus dem Container / Transport bei ihrer Ankunft im Räumlichkeiten und umfasst alle Leistungen, die mit dem Empfang verbunden sind.

"Kunde" ist jede Person, auf deren Antrag oder in deren Namen XS Gepäck Verpflichtet sich, Dienstleistungen gemäß diesen Bedingungen zu erbringen.

"Gefährliche Güter" sind Stoffe, die flüchtig oder explosiv sind oder gefährlich, brennbar oder beleidigend sind (einschließlich radioaktiver Stoffe) oder die jeglicher Person oder Eigentum beschädigt werden können und alle Waren enthalten, die wahrscheinlich unter die Definition von gefährlichen, gefährlichen, explosiven, brennbaren oder radioaktiven Gütern in jeglicher Gesetzgebung, Vorschriften, Code oder Konvention (ob rechtlich durchsetzbar), die für die Beförderung der Waren relevant sind.

"Waren" bedeutet und schließt die vom Kunden akzeptierte Fracht zusammen mit jedem Container, Verpackung oder Paletten ein, die von oder im Auftrag des Kunden geliefert werden.

"Räumlichkeiten" bezeichnet jeden Ort oder Orte, die von XS Gepäck Wo Waren von Zeit zu Zeit gehalten, gelagert, gelagert oder entfernt werden.

"Dienstleistungen" bedeutet und umfasst die gesamten Leistungen, die von XS Gepäck In Bezug auf die Waren einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Beförderung, Lagerung und Abfertigung der Waren sowie auf irgendwelche Ratschläge und Informationen, die im Zusammenhang mit diesen Dienstleistungen erbracht werden.

"Unterauftragnehmer" muss jede Person, die nach einem Vertrag oder einer Vereinbarung mit einer anderen Person [ob oder nicht XS Gepäck ], Führt oder stimmt zu, die Dienste oder einen Teil davon auszuführen.

2.         XS Gepäck Ist kein gemeinsamer Träger und übernimmt keine Haftung als solche. XS Gepäck Behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Beförderung von Waren oder jede Klasse von Waren für jede Person zu verweigern. XS Gepäck Als Geschäfts- und Spediteur tätig ist und nicht der eigentliche Beförderer ist, es sei denn, die Waren werden auf einem Flugzeug, einem Schiff oder einer anderen Beförderung im Besitz oder Betrieb geführt XS Gepäck , Und die Verpflichtungen von XS Gepäck Beschränkt sich auf die Beförderung der Waren durch einen seriösen Frachtführer. Die Ware wird auf Gefahr des Kunden getragen und der Kunde ermächtigt XS Gepäck als Bevollmächtigten, die Bedingungen in einem Transportdokument im Auftrag des Kunden einzugeben.

3.Ein Schadensersatzanspruch in Bezug auf Verluste, Schäden, Kosten oder Aufwendungen kann nicht erhoben werden, es sei denn, dass die Kündigung innerhalb von vierundzwanzig [24] Stunden nach Eingang der Ware schriftlich mit XS Gepäck eingegangen ist oder von wann die Ware eingegangen wäre Der ordentliche Geschäftsverlauf. In jedem Fall ist XS Gepäck von jeglicher Haftung in Bezug auf Verluste, Schäden, Kosten oder Kosten zu entrichten, es sei denn, dass eine Klage in einem [1] Jahr ab dem Eingang der Ware oder von dem Zeitpunkt, an dem die Ware im ordentlichen eingegangen wäre, eingegangen ist Geschäftsverlauf

4.Soweit gesetzlich zulässig:
(ein)XS Gepäck haftet nicht, ob fahrlässig oder sonstige unerlaubte Handlung oder im Vertrag oder auf sonstiger Basis für:
(I) Verlust oder Zerstörung oder Beschädigung der Ware (einschließlich, ohne Einschränkung, Verschlechterung, Verschmutzung oder Verdunstung von gekühlten, gefrorenen, gekühlten oder verderblichen Waren Waren entweder im Transit oder in der Lagerung); oder
(Ii) jede Nichtlieferung, fehlerhafte Lieferung, Verzögerung bei der Lieferung oder Nichtlieferung der Ware; oder
(Iii) jegliche Beratung, Vertretung, Information, Angebotserstellung, Vorhersage, Prognose, Erklärung oder jegliche Unterstützung oder Dienstleistung jeglicher Art, die im Rahmen von oder im Auftrag von XS Gepäck im Rahmen oder im Zusammenhang mit der Beförderung der Waren in irgendeiner Form zur Verfügung gestellt wird; oder
(Iv) jegliche Folgeschäden oder indirekte Verluste, die sich aus oder in Verbindung mit irgendwelchen der in 5 (a) (i), (ii) oder (iii) genannten Angelegenheiten ergeben (einschließlich, ohne Einschränkung, Verlust des Gewinns Oder Verlust des Marktes) unter allen Umständen und aus irgendeinem Grund und unabhängig davon, ob sie im Laufe der Ereignisse auftreten, die zu irgendeinem Zeitpunkt in der Betrachtung oder Vorhersehbarkeit durch den Kunden und / oder XS-Gepäck oder durch irgendeine andere Ursache ( Ob bekannt oder unbekannt).
(B)Bei der Bereitstellung oder der Beratung, der Darstellung, der Information, der Angebotserstellung, der Vorhersage, der Prognose, der Erklärung, der Unterstützung oder der Dienstleistung beruht XS Baggage ausschließlich auf den vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen, die die von ihm gelieferten Informationen an XS Baggage genau und vollständig beschreiben Der Waren und der Transaktion oder Transaktionen im Zusammenhang mit dem Erwerb, dem Verkauf, der Einfuhr und / oder der Ausfuhr der Waren.
(C)In den Fällen, in denen die Haftung nicht wirksam ausgeschlossen wurde, ist die Gesamthaftung von XS-Gepäck an den Kunden oder an eine andere Person, sei es durch diese Bedingungen oder durch Satzung, Konvention oder anderweitig, auf den geringeren von:
(I) $ 100;
(Ii) der Wert der Waren zum Zeitpunkt der Wareneingänge durch XS-Gepäck;
(Iii) eine Rücksendung der Ware oder die Zahlung der Kosten für die Wiedereinführung der Waren.
(Iv) Die Haftung von XS Baggage erfolgt auf Gefahr des Gefahrunternehmens und der Betrag dieser Haftung wird entsprechend berechnet.

5.Alle Rechte, Immunitäten und Haftungsbeschränkungen in diesen Bedingungen sind unter allen Umständen weiterhin uneingeschränkt und unbeschadet einer Verletzung dieser Bedingungen durch XS Gepäck oder jede andere Person, die zu den Bestimmungen dieser Bedingungen berechtigt ist.

6.Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nicht durchsetzbar sein, so berührt diese Nichtdurchsetzbarkeit keinen anderen Teil dieser Bestimmung oder eine andere Bestimmung hiervon.

7.Kein Diener oder Bevollmächtigter von XS Gepäck oder irgendeine andere Person hat die Befugnis, auf die Bestimmungen dieser Vereinbarung zu verzichten oder zu variieren, es sei denn, diese Verzichtserklärung oder schriftliche Unterschrift wird von einem Vorstandsvorsitzenden von XS Baggage unterzeichnet.

8.Der Kunde garantiert, dass:
(ein).Die Person, die die Ware an XS Gepäck abgibt, ist berechtigt, die Unterlagen, die diesen Vertrag für den Kunden belegen, zu unterzeichnen.
(B)In Übereinstimmung mit diesen Bedingungen ist es, oder es hat die Befugnis der Person oder Personen, die Eigentümer oder Interesse an der Ware oder irgendeinem Teil davon haben.
(C)Unbeschadet der Allgemeingültigkeit des Vorstehenden verpflichtet sich der Kunde, XS Gepäck in Bezug auf jegliche Haftung in Bezug auf die Ware gegenüber einer anderen Person (außer dem Kunden), die behauptet hat, zu werben, wer hat oder wer danach hat Ein Interesse an der Ware oder irgendeinem Teil davon.

9.Wenn der Kunde XS Gepäck ausdrücklich oder stillschweigend beauftragt oder ausdrücklich oder stillschweigend einverstanden ist, dass XS Gepäck eine besondere Art der Handhabung oder Lagerung der Ware oder einer bestimmten Beförderungsart, sei es auf der Straße, auf der Schiene, in der See oder in der Luft, oder Eine besondere Methode der Abfertigung, XS Gepäck hat Vorrang vor dieser Methode, aber in jedem Fall die Methode oder Methoden der Handhabung, Beförderung, Lagerung oder Freigabe von XS Gepäck verabschiedet bleibt im alleinigen Ermessen von XS Gepäck und der Kunde hiermit erlaubt XS Gepäck Jede Methode oder andere Methoden als die angewiesene oder vereinbarte Methode anzunehmen.

28.Die Waren können jederzeit von Zeit zu Zeit in jedem Räumlichkeiten abgehalten werden und können jederzeit und von Zeit zu Zeit aus jedem Räumlichkeiten, in dem sie in einem anderen Räumlichkeiten gehalten werden, nach alleinigem Ermessen von XS Gepäck und in jedem entfernt werden Fall auf Gefahr und Kosten des Kunden.

28.XS Gepäck und seine Unterauftragnehmer sind berechtigt, Unterverträge über alle Bedingungen, den gesamten oder einen Teil der Dienstleistungen zu vergeben.

28.Jede hierin enthaltene Freistellung, Beschränkung, Bedingung und Freiheit und jedes Recht, die Freistellung von Haftung, Verteidigung und Immunität jeglicher Art, die für XS Gepäck gilt oder für die XS Gepäck berechtigt ist, ist ebenfalls verfügbar und erstreckt sich auf den Schutz:
ein. Alle Subunternehmer;
B. Jeder Diener oder Beauftragter von XS Gepäck oder eines Unterauftragnehmers;
C. Jede andere Person (außer XS Gepäck), bei der die Dienste oder ein Teil davon zur Verfügung gestellt werden.
D. Alle Personen, die stellvertretend für die Handlungen oder Unterlassungen einer Person sind, die unter [a] [b] oder [c] hiervon steht und für die Zwecke dieser Klausel XS Gepäck ist, gilt als Agent oder Treuhänder im Namen und zugunsten all dieser Personen und jeder von ihnen und alle diese Personen und jeder von ihnen sind in diesem Umfang als Parteien dieses Vertrages.

28.
(ein)Zitate sind Gegenstand:
(I) Zu diesen Bedingungen; und
(Ii) Widerrufsrecht oder Revision durch XS Gepäck ohne Vorankündigung an den Besteller und der Kunde bezahlt XS Gepäck für die Leistungen gemäß den im Angebot enthaltenen Gebühren, je nach Abweichung zwischen dem Zeitpunkt der Angebotserstellung Und der Zeitpunkt, zu dem die Leistungen erbracht werden, in welchem ​​Fall die anwendbaren Gebühren diejenigen sind, die zum Zeitpunkt der Ausführung der Leistungen erzwungen werden.
(B)Zitate stellen kein verbindliches Angebot von XS Baggage dar und vergehen unverzüglich ohne Vorankündigung an die Person, an die sie gerichtet sind, wenn nach Ansicht von XS Baggage eine Änderung der Umstände vorliegt, in denen das Angebot angegeben wurde.
(C)Sofern nicht anders angegeben, enthält der angegebene Preis nicht die Kosten für Kranvermietung, Kfz-Steuer, Genehmigungen, Maut, Begleitung und Inhaftierung, Demurrage und Lagerung Gebühren und sonstige zusätzliche Kosten und Aufwendungen, die der Gesellschaft im Rahmen oder in Verbindung entstehen Mit der Beförderung von Waren (einschließlich, ohne Einschränkung, zusätzliche Gebühren in Bezug auf die Bereitstellung von zusätzlichen Ratschläge, Unterstützung oder Dienstleistungen, die nicht vernünftigerweise vorgesehen oder in Betracht gezogen werden durch XS Gepäck, wie für die Zwecke dieser Beförderung zum Zeitpunkt der Angebotserstellung erforderlich, Einschließlich aller Treibstoffzuschläge, die von einer Fluggesellschaft, einer Schifffahrtsgesellschaft oder einem anderen Verkehrsunternehmer auf XS Gepäck ausgeübt werden, und wo sie zutreffend sind, werden sie dem Kundenkonto hinzugefügt.

28.Der Kunde ist verpflichtet und garantiert die Richtigkeit aller Beschreibungen, Werte und sonstigen Angaben, die XS Gepäck für Zoll-, Konsular- und sonstige Zwecke erbracht werden, und haftet für jegliche Pflicht, Steuer, Verpflichtung oder Aufwand der von den Behörden erhobenen Art Jeder Hafen oder Ort für und in Verbindung mit der Ware und für jede Zahlung, Geldbuße, Aufwand, Verlust oder Beschädigung, die durch XS Gepäck in Verbindung mit, ob oder nicht aufgrund einer Ungenauigkeit oder Unterlassung dieser Beschreibung, Wert oder andere besondere und ungeachtet jeglicher Handlung, Verzug oder Vernachlässigung seitens XS Gepäck, der Kunde entschädigt XS Gepäck gegen diese Zahlung, feinen Aufwand, Verlust oder Beschädigung, die sich aus der Nichtbeachtung dieser Garantie durch den Kunden ergibt.

28.
(ein)Der Kunde darf keine Beförderung, Lagerung oder Freisetzung von flüchtigen Spirituosen oder gefährlichen Gütern oder Waren, die gefährlich, entzündlich oder beleidigend sind (einschließlich radioaktiver Stoffe), oder die dazu neigen, irgendwelche Gegenstände zu beschädigen, Eine vollständige Beschreibung, die die Art dieser Waren offenbart und in jedem Fall für Verluste und Schäden haftbar gemacht wird, die dadurch verursacht werden und wenn nach Auffassung von XS Gepäck die Ware eine gefährliche, brennbare, explosive, flüchtige, anstößige oder Beschädigung der Natur kann jederzeit durch das XS-Gepäck ohne Entschädigung für den Kunden vernichtet, entsorgt, aufgegeben oder unschädlich gemacht werden, unbeschadet des XS-Gepäcks,
(B)Der Kunde garantiert, dass die Gesetze und Vorschriften über die Art, Verpackung, Etikettierung, Beförderung, Lagerung oder Abfertigung der Waren eingehalten wurden und dass die Waren in einer Weise verpackt sind, die den üblichen Gefahren der Beförderung, Lagerung oder Abfertigung ausgesetzt ist Unter Berücksichtigung der Art der Ware und entschädigt hiermit XS Gepäck für jegliche Haftung, die sich aus der Nichtbeachtung dieser Garantien durch den Kunden ergibt.

28.
(ein)Verderbliche Waren, die nicht sofort bei der Ankunft aufgenommen werden oder die nicht ausgeliefert werden können, weil sie unzureichend oder fehlerhaft adressiert oder markiert oder anderweitig nicht identifizierbar sind, dürfen ohne vorherige Ankündigung an den Besteller, den Eigentümer, den Versender oder den Empfänger der Ware verkauft oder anderweitig entsorgt werden Waren und Zahlungen oder Ausschreibungen des Nettoerlöses eines Verkaufs nach Abzug aller Kosten, Aufwendungen und Aufwendungen, die XS Gepäck bei der Durchführung eines solchen Verkaufs oder der Veräußerung entstehen, gelten abschliesslich als Lieferung.
(B)Nicht verderbliche Waren, die nicht erbracht werden können, sei es, weil sie unzureichend oder fehlerhaft adressiert oder markiert oder anderweitig nicht identifizierbar sind oder weil sie nicht vom Kunden erhoben oder akzeptiert werden, können Versender, Eigentümer oder Empfänger nach Wahl von XS Gepäck verkauft oder zurückgegeben werden Zu jeder Zeit nach Ablauf von einundzwanzig [21] Tagen einer schriftlichen Mitteilung an die Adresse, die der Kunde als Ort der Lieferung der Ware gegeben hat. Alle Kosten, Kosten und Aufwendungen, die durch XS Gepäck im Zusammenhang mit dem Verkauf oder der Rücksendung der Ware entstehen, gehen zu Lasten des Kunden.

28.Unbeschadet dessen, was an anderen Orten in diesen Bedingungen liegt, übernimmt XS Gepäck keinerlei Haftung für verderbliche Waren, menschliche Überreste, Goldbarren, Edelsteine, Schmuck, Wertsachen, Antiquitäten, Bilder, Vieh oder Pflanzen, außer wenn besondere Vorkehrungen getroffen wurden Vorher schriftlich mit XS Gepäck gemacht.

28.Alle von XS erhaltenen Waren werden für die Beförderung, Lagerung oder Abfertigung akzeptiert, sofern XS Gepäck keine Verantwortung für die Abholung von Nachnahme oder sonstige Zahlungen im Namen des Kunden oder einer anderen Person übernimmt und weiter, wenn Waren Von einer Person mit Anleitung für XS Gepäck, um solche Zahlungen zu sammeln XS Gepäck ist nicht an solche Anweisungen gebunden, ungeachtet dessen, dass XS Gepäck kann die Ware als angeboten und führen Dienstleistungen in Bezug auf diese Waren zu akzeptieren.

28.Hat der Kunde schriftlich anerkannt, dass die Erbringung von Dienstleistungen für die geschäftlichen Zwecke des Kunden erfolgt (wie dieser Begriff im Konsumentengarantiengesetz 1993 definiert ist) oder wenn der Kunde die Leistungen für diese Zwecke tatsächlich erworben hat, dann gelten die Bestimmungen des Verbrauchers Garantiengesetz gilt nicht für die Transaktion, sofern nicht ausdrücklich schriftlich erklärt. Andernfalls, vorbehaltlich der Klausel 6 dieser Bedingungen, nichts hierin beeinflussen oder verringern die Rechte eines Kunden nach dem Consumer Guarantees Act. Im Falle eines Konflikts zwischen diesen Bedingungen und dem Verbraucherschutzgesetz gelten dann die Bestimmungen des Verbraucherschutzgesetzes, und ein solcher Konflikt gilt als nicht zu versuchen, sich aus dem Verbraucherschutzgesetz zu verständigen.

28.Unbeschadet dessen, was an anderer Stelle in diesen Bedingungen erscheint:
(ein)Im Falle der Beförderung von Gütern, die einen Wert haben, der die in der zuständigen Gerichtsbarkeit nach dem Völkerrecht geltende Verpflichtung überschreitet, die die Haager Vorschriften oder die für den betreffenden Frachtbrief geltenden Haager Visby-Regeln anwendbar macht, so gilt der Wert davon Nicht in einem solchen Frachtbrief deklariert oder eingefügt werden, um die Haftung des Beförderers im Rahmen dieser Rechnung zu verlängern.
(B)Im Falle der Beförderung von Gütern erfolgt keine Option oder Wertmeldung nach Artikel 22 [2] des Warschauer Abkommens, wie es in der zuständigen Gerichtsbarkeit nach dem einschlägigen nationalen Recht erlassen wurde.
(C)In allen anderen Fällen hinsichtlich des Umfangs der Haftung, die von Luftfrachtführern, Lagern und anderen übernommen wird, wird für die Zwecke der Verlängerung dieser Haftung keine Wertangabe erteilt, und die Ware wird auf Gefahr des Kunden, des Versenders, weitergeleitet oder behandelt , Besitzer oder Empfänger.

28.
(ein)Die Kosten des XS-Gepäcks gelten als vollständig erworben, sobald die Ware aus dem Gelände des Kunden beladen und versandt oder für die Beförderung, Lagerung oder Abfertigung zugelassen ist und zahlbar, nicht erstattungsfähig und nicht Gegenstand des Angebots oder des Gegenangebots ist in jedem Fall.
(B)Der Kunde, der Absender und der Empfänger haften gesamtschuldnerisch für die Bezahlung aller Gebühren, für die Erfüllung aller Pfandrechte und für die Erfüllung der Pflichten eines jeden von ihnen.
(C)Alle Waren [und Unterlagen über solche Waren] unterliegen einem besonderen und allgemeinen Pfandrecht zugunsten von XS GepäckFür Gelder, die entweder für solche Waren oder für einen bestimmten oder allgemeinen Saldo oder andere Gelder, die vom Kunden an XS Gepäck fällig sind, fällig sind. Werden keine Gelder wegen XS-Gepäcks innerhalb eines [1] Kalendermonats bezahlt, nachdem der Person, von der die Gelder dem Kunden schriftlich mitgeteilt worden sind, eine schriftliche Kündigung erteilt worden ist, können diese Waren, die zurückbehalten werden, durch Versteigerung oder anderweitig verkauft werden Nach alleinigem Ermessen von XS Gepäck und die Erlöse können auf oder in der Befriedigung eines bestimmten und / oder allgemeinen Pfandrechts angewendet werden. Wenn nach Abzug aller Gelder aufgrund des XS-Gepäcks einschließlich der Verkaufskosten ein Überschuss der Verkaufserlöse vorliegt, wird dieser Überschuss dem Kunden durch XS-Gepäck entrichtet.
(D)Wird eine Zahlung nicht fristgerecht geleistet, so ist der Kunde in Verzug geraten und ob oder nicht, was von oder im Auftrag von XS Gepäck gefordert wurde, bezahlt der Kunde XS Gepäck Zinsen auf den ausstehenden Betrag in Höhe von 1.5% pro Monat, berechnet zum Tageskurs vom Fälligkeitsdatum der Zahlung bis zur vollständigen Zahlung. XS Baggage 'Recht auf Zinsen zu zahlen ist zusätzlich zu allen anderen Rechten, die es in Bezug auf den Kunden-Standard hat
(E)Der Kunde haftet für alle gesetzlichen Kosten, die XS Baggage bei der Rückforderung der vom Kunden geschuldeten überfälligen Kosten entstehen.

Englisch English French French